Start  • Aktuell  • Über Krebsline  • Vereinsförderung  • Publikationen  • Sitemap  • Kontakt  • Impressum  • Aktualisiert am: 29.08.2015

Home

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Deutsche Krebsline e.V.

Die Leitlinien der Deutschen Krebsline e.V.  sind gut verständliche, medizinische Informationen, die Ihnen helfen sollen, Krankheiten, Untersuchungs- und Behandlungsmethoden besser zu verstehen. Diese Seiten werden von einem Team aus Ärzten, Gesundheitsfachleuten sowie Fachleuten der jeweiligen Bereiche entwickelt. Die Inhalte werden regelmäßig aktualisiert. Für weitergehende Fachinformationen steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung.

Die aktuellen Informationen zum Verein erhalten Sie Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier

Unsere Leistungen für Sie

  • Informationen
  • Angst nehmen
  • Früherkennung unterstützen
  • gesundes Leben vermitteln

Sammeln Sie fundierte Informationen zur Heilung von Krebs!

Beachten Sie bitte: Aktuelle Entwicklungen der Wissenschaft in der Medizin liefern ständig neue Ergebnisse und Chancen den Krebs zu besiegen.

Die Anzahl der heilbaren Krebsarten wächst. Grundvoraussetzung für eine optimale Heilungschance ist die rechtzeitige Früherkennung. Darum: nutzen sie die Angebote der Krankenkassen und Ärzte mit der Früherkennungsuntersuchung. Die Kosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen.
Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenstermehr zur Vorsorge

Informationen im Internet

Als mündiger Patient suchen Sie Informationen auch im Internet. 

Die Massen an Informationen auf dem Gesundheitsmarkt, sowohl im Internet als auch in Büchern und Fachzeitschriften verschafft heute einen großen Überblick. Die Informationsvielfalt durch die breite Streuung kann aber auch Irritationen erzeugen. Verfallen Sie nicht in einen Wettstreit der Meinungen, der Meinung des Arztes und der eines Betreibers einer Internetseite, auch nicht dieser. Lassen Sie sich von Ihrem qualifiziertem Arzt mit seiner Erfahrung beraten. Nutzen Sie das Internet zusätzlich als Informationsquelle und diskutieren Sie mit Ihrem Arzt über die erhaltenen Informationen.

Nur so bekommen Sie die für den Heilungsprozess notwendige Sicherheit!